Themenfeld 1 – Schüleraustausch 2017

Deutsch lernen wird immer wichtiger !

Der Schüleraustausch 2017 steht unter dem besonderen Thema „Finnische Schüler zum Deutsch lernen nach Baden-Württemberg“ und unterstützt das Bestreben, die Deutschkenntnisse praxisnah zu verbessern. Gute Grundkenntnisse und die Bereitschaft, Deutsch zu sprechen sind erforderlich.
Übernachtung in Gastfamilien, Schulbesuch!
Dauer: 2-3 Wochen

Wie läuft bei uns der Schüleraustausch ab?

1. Verbindliche Anmeldung (mit Anmeldebogen, Lebenslauf, Motivationsschreiben, WLAN-Nutzungsvereinbarung, Beurteilung des Deutschlehrers)
bis zum 31.01.2017
2. Zuteilung der Gastfamilie und der Gastschule durch OLC e.V.

3. Informationsbrief von OLC e.V.
4. Anreise der finnischen Schüler ab 19.Juni 2017 aufgrund der Pfingstferien an deutschen Schulen (in Ausnahmefällen auch etwas früher).
Besuch der Gastschule
- verpflichtend -
Unterbringung in Gastfamilien

Kosten:

  • Für die Bearbeitung der Anträge wird ein Unkostenbeitrag von 75,00 € pro Vermittlung erwartet.
  • Kostenbeteiligung für Übernachtung und Verpflegung in den Gastfamilien: 100,00 €, zahlbar an OLC e.V. (Überweisung) zur Weiterleitung an die Gastfamilie. Wenn eine Gegeneinladung erfolgt, entfallen diese Kosten.
  • Reisekosten: Jeder Teilnehmer trägt die Kosten für den Flug und weitere Kosten selbst.